Probealarm Funkmeldeempfänger

19. Januar 2019 10:00

Der Probealarm wird um 10.00 Uhr gestartet. Es werden die Funkmeldeempfänger der jeweiligen Feuerwehren in den Feuerwehr-Inspektionen in folgender Reihenfolge ausgelöst.

- Landratsamt Cham, UG ÖEL, KEZ, KBR, Fachbezogene KBM, THW
- Feuerwehr - Inspektion Cham
- Feuerwehr - Inspektion Furth im Wald
- Feuerwehr - Inspektion Bad Kötzting
- Feuerwehr - Inspektion Roding
- Feuerwehr - Inspektion Waldmünchen

Zwischen den jeweiligen Feuerwehr-Inspektionen wird eine Durchsage der Integrierten Leitstelle erfolgen. Eine Wartezeit zwischen den jeweiligen Feuerwehr-Inspektionen entfällt. Sollte innerhalb der Probealarmierung ein Einsatz notwendig sein, so wird der Probealarm gestoppt um die benötigten Feuerwehren zu alarmieren. Hierbei wird der Alarm ein zweites Mal ausgelöst.