MTA Basismodul in Mitterdorf abgeschlossen

23. November 2019
Ausbildung
25 Jugendliche aus dem Inspektionsbereich Roding absolvieren die modulare Truppausbildung

Die Grundkenntnisse des Feuerwehrdienstes haben sich in einem mehrwöchigen Lehrgang 25 Jugendliche aus dem Inspektionsbereich Roding angeeignet. Am Samstag, 23. November stand mit der Prüfung in Theorie und Praxis der Abschluss des Basismoduls der modularen Truppausbildung an.

Während der 62 Ausbildungsstunden an elf Abenden und zwei Samstagen deckten die Ausbilder verschiedenste Themenfelder, wie etwa Rechtsgrundlagen, Sicherheit im Einsatz oder Fahrzeugkunde ab. Zudem lernten die Nachwuchsfeuerwehrler nützliche Geräte und deren Handhabung kennen. Wie Kreisbrandmeister Hubert Hofweber bei der Zeugnisverleihung sagte, handelt es sich dabei um das Handwerkszeug des Feuerwehrlers. Ziel sei es, den Nachwuchs bestmöglich auf die Zukunft vorzubereiten, um im Ernstfall auf alles gefasst sein zu können. Immerhin werden die Einsatzszenarien immer vielfältiger und die Aufgabenbereiche umfangreicher. Die 25 Jugendlichen seien nach Hofwebers Worten Vorbilder. Sie schauen nicht weg oder schieben die Verantwortung auf andere. Im Gegenteil. Sie opfern viel Freizeit für den Dienst am Nächsten.

Dafür bedankten sich auch Kreisbrandmeister Richard Richter und Kreisbrandinspektor Florian Hierl, die zudem den Ausbildern und MTA-Experten Christian Meier einen Dank aussprachen. Vizebürgermeister Alfred Reger bedauerte, dass es heutzutage nicht mehr selbstverständlich sei, seine Freizeit für andere zu opfern. Die Feuerwehr sei jedoch mehr als eine Hilfsorganisation. In allen Ortsteilen sei sie eine tragende Säule des gesellschaftlichen Lebens, meinte Reger. Er bat die Jugendlichen deshalb, sich weiter aktiv in ihre Wehr einzubringen und am Ball zu bleiben.

Die Teilnehmer

FF Altenkreith: Sebastian Kolbeck, Kilian Vollmer, Jasmin Deiminger, Stefanie Bindl, Jasmin Hecht, Andreas Hecht, Christina Decker
FF Mitterdorf: Sarah Bücherl, Jennifer Schmidbauer
FF Regenpeilstein: Ben Ficklscherer, Felix Wiederer
FF Roding: Dennis Aumer, Maximilian Lankes, Moritz Baumann, Lena Haindl
FF Stamsried: Felix Hauer
FF Wiesing: Kathrin Weindler, Anna Weindler
FF Ziehring: Leonie Zollner, Josef Schweiger, Antonia Fisch, Johanna Fisch, Ludwig Hofstetter
FF Zimmering: Andreas Dummer, Jenny Schreiner.

 

Quelle: Chamer Zeitung